Im österreichischen Seefahrt-Ausbildungssystem ist eine gesonderte Praxisprüfung für den Fahrtbereich 4 (FB4) vorgesehen. Diese Prüfungsfahrt muss folgende Kriterien erfüllen:

  1. Fahrtstrecke mindestens 250 Seemeilen, davon mindestens 50 Seemeilen außerhalb des Fahrtbereichs 2
  2. mindestens eine Nachtfahrt und eine Nachtansteuerung
  3. Dauer mindestens drei Tage
  4. Ansteuerung von mindestens zwei wenigstens 50 Seemeilen voneinander entfernten Häfen
  5. ununterbrochene Fahrt von mindestens 30 Stunden.

Unsere FB4-Törns erfüllen diese Voraussetzungen. Darüber hinaus werden bei den Praxistörns die Aufgaben der Langfahrt-Navigation erledigt, und zwar mit Hilfe der Astro-Navigation. Diese Törns finden immer als Langfahrt-Törns – im und außerhalb des Mittelmeeres – statt.

Voraussetzungen

An unseren Langfahrt-Törns kann prinzipiell jeder Teilnehmen, der eine Langfahrt auf einer Segeljacht erleben will.

Wenn Du einen FB4 anstrebst, solltest Du einen Standort mit Hilfe eines Gestirns ermitteln können. Wenn Du das noch nie in der Praxis an Bord eines fahrenden Bootes gemacht hast, dann ist der Prüfungstörn nicht der optimale Zeitpunkt, diese Erfahrung zum ersten mal zu machen.

Mindestens 3, maximal 5 Teilnehmer.

Termine und Anmeldung

Zur Anmeldung geht’s ganz einfach über einen Termin, aktuelle Termine findest Du rechts und unten:

Aug07

Offshore Cruise (Experience Praxis, 50h)

2021-08-07 10:00:00 - 2021-08-14 09:00:00

Segelzentrum Lefkas

Themen

Anfrage

Für weitere Informationen fülle bitte das folgende Formular aus und klicke auf „Absenden“.

Kontakt
Wenn Du telefonisch kontaktiert werden willst, gib bitte Deine Telefonnummer an. Wir rufen Dich dann gerne zurück. Bitte gib uns die Chance, Dich auch zu erreichen, und gib die Nummer möglichst vollständig, also mit Vorwahl an. Danke!
Gib hier bitte Deine Nachricht ein.
Wird gesendet