Zielgerichtet und strukturiert erarbeiten wir mit Dir ein konkretes Thema.

Wir vermitteln unsere seit Jahren bewährten Trainingsmodule nach den Standards der RYA (Royal Yachting Association). Du entscheidest, welches Trainingsziel Dir wichtig ist. Die Inhalte unserer Trainings sind genau definiert. In den Details zum Kursinhalt kannst Du nachlesen was Dich erwartet. Das unterscheidet uns von den sehr breit angebotenen Skipper Trainings, die unspezifisch und vor allem oft überbelegt sind.

Unser Praxis Training richtet sich an

  • SkipperInnen, die selbständig ein Boot führen und Sicherheit im Umgang mit Boot und Crew gewinnen wollen,
  • deren PartnerInnen, die zur Erweiterung der Komfortzone beitragen wollen, und
  • MitseglerInnen, die Aufgaben an Bord übernehmen, aber nicht unbedingt skippern wollen.

Wir vermitteln Dir praktische Seemannschaft. Das hat viel mit Handwerk, und abhängig von der Position an Bord auch einiges mit Management- bzw. Führungs-Skills zu tun. Unsere Trainings decken alle Handwerks- und Führungsaspekte an Bord einer seegehenden Jacht ab.

Diese Events sind kein Urlaubstörn. Wir fahren auch bei Niederschlag, in der Nacht, und bei mehr als 5 Bft Wind.

Die Mindestteilnehmeranzahl ist 3 und die Höchstteilnehmeranzahl ist 5 – unabhängig von der Bootsgröße. Damit gewährleisten wir, dass Du auf jeden Fall ausreichend üben kannst. Man lernt zwar auch beim Zusehen, praktisches „Hands on“ ist aber durch nichts zu ersetzen.

Diese Trainings bringen Dich weiter

Themen

Anfrage

Für weitere Informationen fülle bitte das folgende Formular aus und klicke auf „Absenden“.

Kontakt
Wenn Du telefonisch kontaktiert werden willst, gib bitte Deine Telefonnummer an. Wir rufen Dich dann gerne zurück. Bitte gib uns die Chance, Dich auch zu erreichen, und gib die Nummer möglichst vollständig, also mit Vorwahl an. Danke!
Gib hier bitte Deine Nachricht ein.
Wird gesendet