Ionische Inseln (Summer Cruise)

Experience / Miles & More

Stand 2.7.

Auf Grund der am 30.6. mit sofortiger Wirkung (!) von der Griechischen Regierung getroffenen Regelungen für die Einreise nach Griechenland, bei der auf den nautischen Tourismus offenbar „vergessen“ wurde, wird diese Reise nicht wie unten geplant stattfinden. Statt dessen fahren wir

  • 04.07.-11.07. von Izola (SLO) via Split (HR) nach Izola (SLO)
  • 11.07.-25.07. von Izola (SLO) nach Dubrovnik oder Split (HR)
  • 25.07.-08.08. von Dobrovnik oder Split nach Split (HR)
  • 08.08.-15.08. von Split (HR) nach Izola (SLO)

Diese Änderung trifft uns sehr, wir können aber niemandem zumuten, bei der Einreise nach Griechenland eine SARS-COV-2-Test bedingte 36stündigen Quarantäne abzusitzen, wobei uns bis dato niemand sagen konnte, wie das konkret für Segler funktionieren soll.

Der „ursprüngliche“ Plan

Eigentlich hätte das der Summer Cruise 2021 werden sollen. Nachdem aber das Corona Virus unseren – wie wahrscheinlich auch Deinen – Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, und die epidemiologische Situation und damit die Fluganbindungen nach Griechenland heuer einfacher als nach Italien sein sollten, haben wir kurzerhand umgeplant. Dafür sind Pläne je hauptsächlich da, geändert zu werden.

Dieser Törn startet in Izola (SLO) und führt uns über Split (HR) oder Dubrovnik (HR) nach Kalamata (GR) – und wieder zurück. Am Weg liegen die Ionischen Inseln und die W- und S-Küste des Peloponnes.

Segeln pur, die Adria hinunter und wieder hinauf, durch die Ionische Inselwelt, zur Südspitze des Peloponnes und damit des Balkan, das bietet diese Reise, in den Varianten

  • Experience Miles – hier steht die Strecke im Vordergrund. Wir haben ein Ziel vor Augen, und das gilt es zu erreichen. Wir segeln Tag und Nacht durch, Du erlebst Bordleben pur.
  • Summer Cruise – wir entdecken ein Revier auf die ursprünglichste Art: von See her. Wir verbringen jeden Abend in einem anderen Hafen, wenngleich auch mal eine Nachtetappe dabei sein kann. Der eine oder andere Badestopp sollte sich auch ausgehen, und nach dem Segeln wird auch mal die Pantry kalt gelassen und die nächste Taverne zur Stärkung aufgesucht.

Unsere „BUTTERFLY„, eine Archambault 40, ist für segeln optimiert und daher auf diesen Reisen in ihrem Element. Wenn Dir sicheres und schnelles Segeln wichtiger als Klimaanlage und Mikrowelle sind, dann bist Du hier genau richtig.

Die einzelnen geplanten Etappen dieser Reise findest Du unten. Die Etappen sind so gewählt, dass nach heutigem Stand (Anfang Juni) die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Flug, Bus) möglich sein sollte. Trotzdem bleibt ein wenig Abenteuer, das wir gemeinsam sicher bestehen werden.

Voraussetzungen

Wenn Du gerne am Wasser mit Gleichgesinnten unterwegs bist, dann ist das Deine Veranstaltung. Du bist Teil der Crew, es werden keine nautischen Kenntnisse vorausgesetzt.

Nach dem Törn erhältst Du eine Logbuchkopie,  dieser Törn eignet sich somit als Nachweis der seemännischen Erfahrung, falls Du auf den Geschmack kommst und selber mal einen Befähigungsausweis erwerben willst.

Wir empfehlen ggf. den Abschluss einer Reise-Rücktrittsversicherung.

Aktuelle Termine und Anmeldung

Zur Anmeldung geht’s ganz einfach über einen Termin, aktuelle Termine findest Du unten:

Anfrage

Für weitere Informationen zu dieser Veranstaltung fülle bitte das folgende Formular aus und klicke auf „Absenden“.

Kontakt
Wenn Du telefonisch kontaktiert werden willst, gib bitte Deine Telefonnummer an. Wir rufen Dich dann gerne zurück. Bitte gib uns die Chance, Dich auch zu erreichen, und gib die Nummer möglichst vollständig, also mit Vorwahl an. Danke!
Gib hier bitte Deine Nachricht ein.
Wird gesendet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn + 9 =